Inspirationen und Informationen und viel Unterhaltung in Bad Fallingbostel
„Bauen & Lifestyle” beim Gartenfest von Viebrock

Beim diesjährigen Gartenfest von Viebrockhaus nutzten rund 5.500 Besucher die Gelegenheit, sich über die Qualitätshäuser des renommierten Hausherstellers ausgiebig zu informieren.

Mit Whirlpools, Strandkörben, schicken Loungeund gemütlichen Gartenmöbeln, Grills, anspruchsvollen Gartendekorationen und -bepflanzungen lässt sich das Urlaubsgefühl nach Hause holen. Das zeigte auch in diesem Jahr das große Viebrockhaus-Gartenfest überdeutlich. Und wer, neben vielen Eindrücken und Ideen, für sein neues Traumhaus etwas Handfestes mit nach Hause nehmen wollte, wurde bei den zahlreich vertretenen Kunsthandwerkern fündig.

Sie präsentierten ihre Produkte aus den Bereichen „Mode, Hüte, Schmuck oder Naturseifen“ und boten sie zum Kauf an. Im Rahmen der Baumesse konnten die renommierten Viebrockhaus- Partner (z.B. Badspezialist Villeroy & Boch, Armaturenhersteller Dornbracht, Dachziegel- Produzent Heinrich- Meyer-Werke, Photovoltaik-Hersteller Sun-Power, Photovoltaikanlagen- Spezialist Kühn-Solar) ihre aktuellen Produkte präsentieren. So auch NIBE seine Wärmepumpen, VELUX seine Qualitäts-Fenster und Derstappen seine Qualitätstreppen.

Für individuelle Fragen rund um den Traum vom eigenen Haus standen beim Gartenfest die Kundenfachberater von Viebrockhaus gern Rede und Antwort: „Kostenfreie Bauherren-Seminare mit einem Dipl.-Landesgartenberater und einem Einrichtungsexperten ergänzten das Informationsangebot“, so Viebrockhaus- Marketing-Expertin Daniela Heubach. „Bei unserem Gartenfest standen den Besuchern vor allem unsere 20 wohnfertig eingerichtete Musterhäuser offen“, erläuterte Heinz Brüggemann, Vertriebsleiter von Viebrockhaus.

Die Vielfalt reichte vom Bungalow, über klassische Einfamilienund Landhäuser, bis hin zu Stadtvillen und dem Viebrockhaus designed by Jette Joop.“ Die Innen-Architektinnen von Viebrockhaus führten an beiden Aktions-Tagen durch die ausgewählten Musterhäuser und erläuterten die jeweiligen Wohnkonzepte.

Aber auch die Unterhaltung für die Kleinen und Großen kam beim diesjährigen Gartenfest natürlich nicht zu kurz: Die Kinder konnten einen 7 m hohen Kletterturm besteigen und einen Blick auf den Musterhauspark genießen, sich nach Herzenslust auf der Hüpfburg austoben oder beim Bogenschießen beweisen - und die Großen hatten die Chance, endlich einmal einen richtigen Bagger zu fahren. Insgesamt nutzten dieses Mal 5.500 Besucher die Chance, sich beim Gartenfest 2015 auf dem Gelände des Viebrock-Musterhausparks in Bad Fallingbostel ausführlich über die Qualitätshäuser des namhaften Hausanbieters zu informieren.