Fertigbau-Branche verpflichtet sich mit neuer Satzung zu nachhaltigem Bauen
Hohe Qualitätsstandards für BDF-Fertighäuser

Knapp 40.000 Besucher zählte die FertighausWelt Hannover allein im vergangenen Jahr und unterstrich damit ihre Bedeutung als Informationsquelle für angehende Bauherren.

Damit geben die führenden Fertighaushersteller ein umfassendes und auch nachprüfbares Qualitätsversprechen, das sich an den Grundsätzen der Nachhaltigkeit orientiert“, sagt BDF-Hauptgeschäftsführer Dirk-Uwe Klaas. Nicht zuletzt, durch ihr natürliches Baumaterial Holz sind die im BDF zusammengeschlossenen Unternehmen dem Nachhaltigkeitsgedanken verbunden.

Prof. Dr.-Ing. habil. Thomas Lützkendorf vom Karlsruher Institut für Technologie hat die Qualitätsgemeinschaft wissenschaftlich beraten:

„Gebäude leisten dann einen Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung, wenn eine angemessene technische und funktionale Qualität mit hohem Sicherheitsniveau und Komfort für die Nutzer einhergeht und die bauliche Lösung, sowohl umwelt- und gesundheitsverträglich, als auch wirtschaftlich und wertstabil gestaltet werden kann. Von alledem profitieren nicht nur die Bauherren, sondern auch Gesellschaft und Umwelt“, erklärt der Professor.

Die selbstauferlegte Verpflichtung der Qualitätsgemeinschaft dient den Hausherstellern zugleich als Vorbereitung auf eine weiterführende Zertifizierung - zum Beispiel in den Bewertungssystemen von DGNB oder BNB für nachhaltiges Bauen.

Zudem übergeben die Unternehmen ihren Kunden künftig eine „Hausakte“, die bei eigenverantwortlicher Pflege und Fortführung durch den Eigentümer als Dokumentation über den gesamten Lebenszyklus des Gebäudes funktioniert und zu dessen Werthaltigkeit beiträgt.

Wer sich von der Qualität der in Holzständerbauweise errichteten BDF-Häuser persönlich informieren möchte, hat dazu auf der B.I.G. 2016 Gelegenheit.

Wer hingegen, wie rund 40.000 bau-interessierte Gäste allein im letzten Jahr, ein BDF-Haus vor Ort in Augenschein nehmen möchte, hat ganzjährig dazu auf dem Gelände der FertighausWelt Hannover am Flughafen die Möglichkeit: Seit mehr als 10 Jahren präsentieren hier verschiedene führende Haushersteller ihre modernen Musterhäuser (18 Ausstellungsobjekte).

Weitere Informationen erhalten Sie hier.