Burgdorf

Niedrigenergiehäuser in Holzbauweise - schnell, effizient, von höchster Qualität
Classic-Haus hat die Zukunft bereits integriert

CAL-Classic-Haus ist bekannt geworden als Komplettanbieter für Energiesparhäuser. Alle Objekte werden in der innovativen und zukunftsweisenden Holztafelbauweise nach individuellen Vorgaben der Bauherren hergestellt. Dabei werden die Vorteile des Baustoffes konsequent genutzt: Holz und Holzprodukte sind in hohem Maße schall- und wärmedämmend, langlebig, fest und stabil, dabei trotzdem leicht und ungemein vielseitig. So sind auf der einen Seite der baulichen Umsetzung praktisch keine Grenzen gesetzt und auf der anderen Seite, bürgen diese Naturprodukte für ein Höchstmaß an Behaglichkeit. | mehr...

Hannover

Messe „HausBlick 2017“
Neubau-Immobilien auf einen Blick

Alle, die auf der Suche nach ihrem neuen Zuhause sind, können sich auch dieses Jahr auf der hannoverschen Immobilienmesse „HausBlick“ von einer großen Auswahl an Neubau-Immobilien in und um Hannover überzeugen lassen: Am 5. März 2017 von 11.00 bis 16.00 Uhr erfüllen sich im „Gartensaal“ des Neuen Rathauses (Trammplatz 2) in der niedersächsischen Landeshauptstadt regionale Wohnträume. | mehr...

Laatzen

„Mars“ und „Pluto“ in der „Sternenaue“
Diese beiden Musterhäuser sollten Sie sich sichern...

Laatzen-Rethen hat sich bereits als beliebter Wohnstandort für Familien etabliert: Verkehrsgünstig an der Stadtgrenze Hannovers gelegen, besticht es gleichwohl durch viele Grünanlagen und einen hohen Erholungsfaktor. Spielplätze, Kinder-gärten, Grund- und weiterführende Schulen sind genauso in unmittelbarer Nähe vorhanden, wie sämtliche Infrastruktur-Einrichtungen für den täglichen Bedarf. Bedingt durch die günstige Verkehrsanbindung (u.a. S-Bahnhof), ist die Nachfrage hier nach günstigem Wohneigentum besonders groß. | mehr...

Lehrte

Beste Bau aus Sehnde und Partner realisieren „Zukunftsprojekt“ in Lehrte
Modernes Energiekonzept für ein Mehrfamilienhaus

Die Firma Beste Bau Bauregie aus Sehnde verfolgt mit ihrem Vorhaben in der „Gartenstraße 21“ in Lehrte eine möglichst au-tarke Versorgung der Bewohner mit Strom und Wärme. Auch soll dabei mehr CO2 eingespart werden, als normalerweise für den Betrieb eines solchen Gebäudes notwendig ist. Unterstützt wird das Bauunternehmen dabei von der Firma Energy Consulting Mai (ECM) aus Linsburg. Diese liefert die zukunftsweisenden und innovativen Energielösungen rund um die Strom- und Wärmegewinnung - natürlich aus Erneuerbaren Energien. | mehr...

Obershagen

Tolle Seegrundstücke von M&M Immobilien - es wird weiterhin fleißig gebaut
Grundstück mit Seeblick sucht Haus zum Träumen

Ein Haus am See - das verspricht Erholung und Ruhe inmitten der Natur, gepaart mit guter Laune und Urlaubs-Feeling. Dieser Traum kann für Bauherren jetzt wahr werden. Das verlockende Angebot dazu hält M & M Immobilien GmbH bereit: Am Obers-hagener „Mühlenbergsee“ bei Uetze bietet das Unternehmen exklusive Baugrundstücke zum Verkauf an, die zwischen 600 und 1.500 Quadratmeter groß sind und bereits ab 85 Euro pro Quadratmeter zu erwerben sind. | mehr...

Stüde

Hochwertige Mietwohnungen in Ingeln-Oesselse
Der „Stümpelhof“ erstrahlt schon bald in neuem Glanz

Ingeln-Oesselse ist ein Doppeldorf, das zur Stadt Laatzen gehört. Die ehemaligen Gemeinden Ingeln und Oesselse wurden im Rahmen der Gebietsreform 1974 eingemeindet und zur Ortschaft heutigen Namens zusammengefasst. Oesselse ist dabei der etwas ältere (1022 erstmals urkundlich erwähnt) westlich gelegene größere Ortsteil. Die Einwohner genießen hier am Rande der Hildesheimer Börde die Ruhe eines typischen Dorfes. Doch trotz der ländlichen Lage, gibt es in diesem Doppeldorf alles, was man braucht: Einzelhandel, Bäcker, Fleischer, Ärzte, Apotheken. Ein regelmäßig verkehrender Bustransfer stellt zudem die dauerhafte Verbindung zur Stadt Laatzen sicher. Aber auch mit dem eigenen Pkw oder der Bahn ist man schnell in der niedersächsischen Landeshauptstadt. | mehr...

Waggum

Symbolischer Spatenstich ist erfolgt
FIBAV-Stadthäuser gehen an den Start

In Braunschweig-Waggum ist mit dem 1. Spatenstich nun der Startschuss für die Grundstücks-Erschließungsarbeiten gefallen: Manfred Koch, Leiter der FIBAV-Projektentwicklung, und Tatjana Jenzen als die vor Ort zuständige Bezirksbürgermeisterin unternahmen den symbolischen Spatenstich. Nach dem Rückbau der Altsubstanz, entstehen hier im Ortskern in den kommenden Monaten insgesamt 11 moderne Stadthäuser. | mehr...

Wedemark

FIBAV-Gruppe hat Bauvorhaben gestartet
Wedemark - gefragter Lebens- und Wohnort

Die Wedemark im Norden Hannovers gilt als besonders gefragter Lebens- und Wohnort. Die gute Anbindung, gepaart mit einer gut ausgebauten Infrastruktur, ziehen immer mehr Menschen an, die Ihre Wohn- und Lebensvorstellungen hier umsetzen möchten. Entsprechend hoch ist der Bedarf an modernem Wohnraum. Das Projekt „Stargarder Straße“ in Mellendorf ist da ein interessantes Angebot. | mehr...

Aktuelle Ausgabe
Anzeige
Anzeige
Anzeige