CAL-Classic-Haus: Individuelle Architektur und ein Höchstmaß an Behaglichkeit
Der Baustoff Holz sorgt für gesundes Raumklima

Energiesparende Häuser müssen nicht nur hohen Standards entsprechen, sondern sollen auch das individuelle Lebensgefühl seiner Bewohner widerspiegeln.

Intelligente, energiesparende Haustechniken müssen die gesetzlich festgesetzten Standards gewährleisten und nicht zuletzt soll das Haus auch einen individuellen „Look“ erhalten - das „Typenhaus“ aus dem Katalog hilft da oftmals nicht weiter. Das Projekt „Hausbau“ verlangt den Bauherren also eine Vielzahl von Entscheidungen ab, die ohne kompetente Hilfe kaum möglich ist. CAL-Classic-Haus hat sich als Komplettanbieter der Holztafelbauweise in besonderer Weise empfohlen:

Allein 40 individuell umgesetzte Energiespar- und Passivhäuser wurden in kurzem Zeitraum in der Region Hannover umgesetzt. Diesem Vertrauensbeweis wird CALClassic- Haus auch zukünftig gerecht werden. Der von CAL favorisierte Holztafelbau hat sich stetig weiterentwickelt und gerade im Passivhausbau bewährt. Holz und Holzprodukte erlauben, aufgrund der physikalischen Eigenschaften, praktisch uneingeschränkte Bauvarianten. Alle Haustypen sind realisierbar - vom klassischen Satteldach, über versetzte Pult-, bis zu modernen Flachdachhäusern.

Die Wohnwünsche der Bauherren sind CAL-Classic-Haus dabei Maßstab. Bereits in der Planungsphase werden diese mit den geltenden Bauvorschriften abgeglichen. CAL-Classic-Häuser sind allein durch ihre Konstruktionsweise und die eingesetzten Materialien echte Energiesparhäuser, die ganz ohne gesundheitsschädliche Zusätze auskommen.

Die Häuser können auf unterschiedlichste Weise mit Heizenergie versorgt werden - von der Gas-Brennwerttherme, bis hin zum Wärmepumpensystem mit Solar- und/oder Photovoltaikanlage - so entspricht es sogar den modernsten Standards eines Passiv-/Plusenergiehauses. Der Baustoff Holz ist wegen seiner Dämmeigenschaften optimal und schafft ein gesundes und behagliches Raumklima. Ein Grund mehr, das Zusammenwirken von Holztafelbauweise, Haustechnik und Wohnqualität im CAL-Musterhaus in Hannover-Wettbergen („zero:e-Park“) zu erfahren.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Burgdorf
Burgdorf Region Hannover
Aktuelle Ausgabe
Anzeige
Anzeige