Neues INTERHOMES-Musterhaus - Verkauf im 2. Bauabschnitt hat begonnen
Geben Sie Ihren Träumen über Ostern eine Chance

Das neue Musterhaus „Pur” von INTERHOMES im „zero:e-Park” in Hannover-Wettbergen. (Foto: INTERHOMES)

Sie suchen ein neues Nest für sich und Ihre Liebsten? Dann ist Ostern genau die richtige Zeit: Kalt, weiter links, warm, wärmer, heiß - getroffen! Herzlich willkommen im „zero:e- Park“, in der Wohnanlage „Ambiente“ von INTERHOMES, im neuen Musterhaus „Pur“: Das liebevoll eingerichtete Reihenhaus demonstriert auf anschauliche Weise, wie sich gutes Wohngefühl, gepaart mit hoher Wohnqualität, vereint.

Die Häuser im neuen 2. Bauabschnitt sind umfangreich ausgestattet und aufwändig gestaltet. Ausgereift und konsequent bis ins kleinste Detail liebevoll konzipiert, stehen hier Wohnflächen zwischen 148 qm und 218 qm auf voll erschlossenen, nach Süden ausgerichteten Grundstücken zur Verfügung.

Passivhaus-Standard ist hier selbstverständlich

Die gesamte Siedlung ist dauerhaft klimaneutral mit Häusern in konsequenter Passivhausbauweise beplant - so natürlich auch das INTERHOMES-Wohngebiet „Ambiente“, das mit seinen Stadthäusern einen Großteil der Vorzeige- Anlage ausmacht, diese prägt und mit seiner modernen Wohnkultur perfekt das ressourcen- schonende Bauen kombiniert.

Neben Ruhe und viel Natur, auch direkt im Wohngebiet, bietet die unmittelbare Umgebung alle Infrastruktur-Qualitäten, die man heute mit einer guten, städtischen Lage verbindet: Nahe Einkaufsmöglichkeiten, ausreichend Angebote für Freizeit und Gesundheit sowie eine optimale Versorgung mit Kindergärten und Schulen - alles am besten fußläufig erreichbar. Aber auch beste Verkehrsanbindungen werden erwartet - sowohl fürs Auto, als auch den öffentlichen Nahverkehr.

Der „zero:e-Park“ in Hannovers lebendigem Stadtteil Wettbergen erfüllt alle diese Erwartungen: So können junge Familien aus einem breiten Angebot an Kitas und Schulen wählen. Nur wenige Gehminuten entfernt, befinden sich eine Kita sowie eine Grundschule an der Straße „In der Rehre“. Auch die weiterführenden Schulen sind nur etwa 2 Kilometer entfernt und von der Bushaltestelle „Grundschule Wettbergen“ bestens erreichbar.

Darüber hinaus bietet die Nähe zur B 65, die aber das ruhige und beschauliche Wohnen in der neuen INTERHOMES-Wohnanlage „Ambiente“ nicht beeinflusst, eine optimale Anbindung an den Fernverkehr. Geben Sie Ihren Oster-Träumen eine Chance:

INTERHOMES hilft Ihnen gerne dabei. Hier bekommen Sie alles aus einer Hand - mit Garantie (!) und einer individuellen Beratung, die Sie und Ihre Bedürfnisse ernst nimmt. So finden Sie hier Ihr ganz persönliches Osterglück - das Nest, das Sie vielleicht schon lange gesucht haben.

Achtung: Der Verkauf der ersten „Pur“-Passivhäuser im 2. Bauabschnitt der Wohnanlage „Ambiente“ im „zero:e-Park” in Hannover hat bereits begonnen.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Hannover
Hannover Landeshauptstadt
Aktuelle Ausgabe
Anzeige
Anzeige